Wenn du schnell gehen willst, dann gehe alleine. Wenn du weit gehen willst, dann mußt du mit anderen zusammen gehen.
Wenn du schnell gehen willst, dann gehe alleine. Wenn du weit gehen willst, dann mußt du mit anderen zusammen gehen.

Von Dharapani nach Chame

 (14km; 660m↓; 680m↑)

Unser allgemeiner Tagesablauf:
6:00 wecken
7:00 frühstücken
8:00 Start
irgendwann unterwegs zu Mittag essen
ca.16:00 Ankunft
19:00 Abendessen
21:00 ins Bett

Heute gingen wir anfangs durch kleine Dörfer. Dort sah ich die ersten Gebetsmühlen. Links vorbeigegangen, dran gedreht und etwas gewünscht.

image

Anschließend ging es in einem großen Laubwald immer aufwärts. Beim Verlassen des Waldes wurden wir mit einer herrlichen Sicht auf den Manaslu belohnt. Er ist mit 8163 Meter der achthöchste Berg der Welt.

image

Als wir später in unser Unterkunft ankamen, konnte ich es kaum glauben. In unserem Zimmer befand sich tatsächlich eine richtige Toilette, kein „Loch“! Allerdings war diese nur von außen verschließbar ;)… Die Normalität ist eine Dusche und ein Loch pro Etage.

Die erste kalte Nacht. Glücklicherweise gab es genügend Decken im Zimmer. Um kuscheliger schlafen zu können, legten wir diese zusätzlich in unsere Schlafsäcke. Das funktionierte super.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.